Musikpromotion für die Schweiz

Gold! Schweizer Duo Sinplus schreibt Musikgeschichte

Grosser Erfolg für das Tessiner Duo Sinplus: Zum ersten Mal erreicht eine Schweizer Band mit einem italienischsprachigen Song Gold für über 15'000 verkaufte Singles.

Sinplus

Mit „Tieniti Forte“, dem offiziellen Titeltrack der Europameisterschaften im Kunstturnen 2016, erreichten Sinplus als erste Schweizer Band überhaupt mit einem italienischsprachigen Song den Gold-Status für über 15’000 verkaufte Songs. Zuvor gelang dieses Kunststück nur den Italo-Superstars Eros Ramazotti und Tiziano Ferro. „Tieniti Forte“ ist damit die kommerziell erfolgreichste Schweizer Single des letzten Jahres.

Der jüngste Erfolg ist ein weiterer Meilenstein in der Laufbahn der Brüder Ivan und Gabriel Broggini. 2012 haben sie mit dem Song „Unbreakable“ für die Schweiz am Eurovision Song Contest teilgenommen. Ihr Auftritt in Baku legte den Grundstein für eine Karriere, die kaum eine andere Schweizer Band vorweisen kann. Besonders in Osteuropa sind Sinplus ungeheuer populär. Ihre letzte grosse Tour führte sie durch nicht weniger als 15 Staaten des ehemaligen Ostblocks. Dazu kommen Auszeichnungen wie den MTV Award für den Best Swiss Act oder einen Swiss Music Award.